Josef Gredler

60  Der tiefe Fall in die Unglaubwürdigkeit (04.03.2018)

 

„…da fällt jemand aus dem Fenster im dreißigsten Stock eines Hochhauses und landet unten unbeschadet auf der Gehaltsliste von Novomatic, einem geldschweren, umstrittenen Glücksspielkonzern.  Das ist ein tiefer freier und freiwilliger Fall – kein Unfall, kein Fremdverschulden. Einfach unglaublich, entsetzlich, wenn man bedenkt, wofür Grün steht und wofür dieser Glückspielriese steht.

So „fühlt“ sich für mich die bestürzende Tatsache an, dass die ehemalige Grünenchefin Eva Glawischnig, die einst – als sie noch Chefin der Grünen war – ganz deutliche Worte gegen Novomatic fand, Machenschaften und Zwielichtiges dort ortete, nun dort auf einem Sessel sitzt, um für Novomatic zu arbeiten, als gäbe es kein Schamgefühl mehr. Grün und Novomatic geht nun wirklich nicht zusammen, das kann man drehen und wenden, wie man will. Für mich eine unglaubliche Wendehalsgeschichte. Das Schlimme daran? Ich habe es ihr geglaubt…“

So teilte mir ein (ehemaliger) Grünwähler seine Enttäuschung, sein Entsetzen, seine Wut mit.

 

© Josef Gredler