Josef Gredler

 

 

ER ist wirklich da.

ER ist angekommen

in dieser Welt,

Mensch geworden

aus Maria von Nazareth,

Gottes Geist hatte den Weg bereitet.

ER wird wieder kommen,

alles heimzuholen

in seine Vollendung.

Aber was ist heute

bei uns, bei mir und dir?

ER kommt in jedem von uns,

im Kleinsten und im Größten.

In mir will ER dir begegnen,

in dir begegnet ER mir,

in uns begegnet ER

mit uns einander,

wer und wo immer.

ER ist da in jedem,

der hungrig ist oder durstig,

fremd ist oder nackt,

krank oder gefangen.

ER begegnet uns

in jeder Menschenseele.

ER ist da in jedem Zimmer,

in unserem Büro,

in jedem Winkel,

wenn wenigstens zwei

in seinem Namen da sind.

ER ist da im Brot,

das gebrochen wird,

wie ER selber einmal

sich brechen hat lassen.

ER ist da in der Frucht des Weinstocks

zum Kelch des Heiles gewandelt.

ER ist da,

wenn wir unser Inwendiges

für ihn offen halten.

ER ist da,

Mensch geworden, gekreuzigt,

auferstanden und erhöht.

Unzerstörbare Hoffnung.

ER ist bei uns alle Tage,

wie ER versprochen hat.

ER ist wirklich da.

 

© Josef Gredler